Seite wählen

Abrechnungsmanagement für Zahnärzte Köln

MONICA ROCHA

Herzlich willkommen beim Abrechnungsservice Monica Rocha

Mein Name ist Moni­ca Rocha, und ich unter­stüt­ze Zahn­arzt­pra­xen dabei, die Abrech­nung ihrer erbrach­ten Leis­tun­gen voll­stän­dig, gewinn­brin­gend und effek­tiv zu erledigen.

Im Rah­men mei­nes Leis­tungs­spek­trums im Abrech­nungs­ma­nage­ment bie­te ich Zahn­ärz­tin­nen und Zahn­ärz­ten in Köln und bun­des­weit fol­gen­de Dienst­leis­tun­gen an:

  • Abrech­nungs- und Honorar-Optimierung
  • Indi­vi­dua­li­sie­rung der Stammdaten
  • Erstel­lung von Leis­tungs­ket­ten / Leis­tungs­kom­ple­xen (pro­zess­ori­en­tier­te Abrechnung)
  • Kon­ti­nu­ier­li­cher Abrechnungsservice

Mei­ne Ser­vices im Bereich des Abrech­nungs­ma­nage­ments rich­ten sich vor­wie­gend an Zahn­ärz­tin­nen und Zahn­ärz­te mit den Schwer­punk­ten Zahn­ersatz, Implan­to­lo­gie und Par­odon­to­lo­gie sowie Endodon­to­lo­gie und Kiefergelenkserkrankungen.

Als pro­fes­sio­nel­le Abrech­nungs­ma­na­ge­rin und Schnitt­stel­le zwi­schen Pati­ent, Zahn­arzt und Fac­to­ring-Unter­neh­men bie­te ich mei­ne Leis­tun­gen sowohl über­re­gio­nal über Fern­zu­griff per VPN-Ver­bin­dung als auch per­sön­lich vor Ort in Köln und Umge­bung an.

Details zu mei­nen Leis­tun­gen fin­den Sie in den fol­gen­den Absät­zen. Ich freue mich über Ihre Kon­takt­auf­nah­me und ste­he für Fra­gen jeder­zeit zur Verfügung.

Ihre Moni­ca Rocha

 

Outsourcing ist die Lösung

Ihre Vorteile

In heu­ti­gen Zei­ten ist es schwer, qua­li­fi­zier­tes Per­so­nal zu fin­den, das zudem noch das kom­ple­xe Feld der Abrech­nung beherrscht. Da ist es gut, auf einen zuver­läs­si­gen exter­nen Abrech­nungs­ser­vice zurück­grei­fen zu können.

Patientin im Zahnarztstuhl

Die Aus­la­ge­rung (das Out­sour­cing) aller abrech­nungs­re­le­van­ten Auf­ga­ben hat aber noch vie­le wei­te­re Vor­tei­le, wie Sie neben­ste­hend fest­stel­len werden.

Hier eine Wirt­schaft­lich­keits­be­trach­tung der exter­nen Abrech­nung.

Ausschöpfung Gebührenrahmen

Kom­bi­na­ti­on aus Stamm­da­ten-Opti­mie­rung und Abrech­nungs­ser­vice ermög­licht die best­mög­li­che Aus­schöp­fung des Gebührenrahmens.

Keine Abrechnungslücken

Kein Hono­rar geht durch Abrech­nungs­lü­cken verloren.

Effektiv und schnell

Durch Leis­tungs- und Abrech­nungs­kom­ple­xe ist die Leis­tungs­er­fas­sung nicht nur schnell, son­dern auch effek­tiv und erhöht somit auch den Praxisumsatz.

Fließendere Abläufe und Zeitersparnis

Nach einer kur­zen Ein­wei­sung in die Kom­ple­xe kön­nen der Zahn­arzt / die Zahn­ärz­tin und das Pra­xis­per­so­nal die Soft­ware des zahn­ärzt­li­chen Pro­gram­mes bes­ser bedie­nen. Dies ist zeit­spa­rend und eine deut­li­che Erleich­te­rung im Praxisalltag.

Einsparung Personalkosten

Kei­ne Lohn­ne­ben­kos­ten, Lohn­fort­zah­lun­gen, Son­der­zah­lun­gen oder Fortbildungskosten

Optimierungskonzepte

Stammdaten-optimierung

Um eine effek­ti­ve Abrech­nung durch­füh­ren zu kön­nen, ist eine Opti­mie­rung der Stamm­da­ten unum­gäng­lich. Jedoch arbei­ten vie­le Zahn­arzt­pra­xen ent­we­der gar nicht oder nur rudi­men­tär mit die­ser effi­zi­en­ten Methode.

Mit viel Lie­be zum Detail habe ich es mir zur Auf­ga­be gemacht, die­se Indi­vi­dua­li­sie­rung des zahn­ärzt­li­chen Abrech­nungs­pro­gram­mes vor­zu­neh­men und somit eine  schnel­le und ein­fa­che Abrech­nung der GOZ/­Be­ma-Leis­tun­gen zu ermög­li­chen, die das Hono­rar dazu noch deut­lich steigern.

Beson­de­re Kennt­nis­se brin­ge im Umgang mit der zahn­ärzt­li­chen Pra­xis­soft­ware Char­ly, Z1 und Evi­dent sowie Damp­soft mit. Aber auch die schnel­le Ein­ar­bei­tung in ande­re Pro­gram­me stellt für mich kein Pro­blem dar.

Praxisanalyse

Über­prü­fung der Abrech­nungs­or­ga­ni­sa­ti­on, Soft­ware­konfi­gu­ra­ti­on, Kar­tei­kar­ten und Rechnungen

Konzeption

Kon­zep­te zur effi­zi­en­ten Erfas­sung zahn­ärzt­li­cher Leis­tun­gen und zur leis­tungs­ge­mä­ßen Abrechnung

Prozessoptimierung

Prozessorientierte Abrechnung

Erstellung individuellen Leistungsketten / ‑komplexe für verschiedene Behandlungen, die auf die Bedürfnisse der Praxis angepasst sind.

Die­se beinhal­ten fakul­ta­ti­ve Leis­tun­gen mit Begrün­dun­gen für erhöh­te Stei­ge­rungs­sät­ze sowie die Labor­kos­ten­plä­ne mit ange­pass­ten Labor- und Mate­ri­al­prei­sen. Dies ver­ein­facht die Leis­tungs­er­fas­sung und die Erstel­lung sowie Abrech­nung von Heil- und Kos­ten­plä­nen (Kas­se und Privat).

Die Leis­tungs­ket­ten und Leis­tungs­kom­ple­xe sind für alle Mit­ar­bei­ter in der Pra­xis ver­füg­bar. Die Bedie­nung durch qua­li­fi­zier­te Mit­ar­bei­ter (ZMV/APZ) bleibt wei­ter­hin zwin­gend notwendig.

Die Kom­ple­x­er­stel­lung ist ein­ma­lig und wird im Rah­men der kon­ti­nu­ier­li­chen Abrech­nung oder nach Bedarf aktualisiert.

Komplexoptimierung / Leistungsketten

1. Anla­ge und Ergän­zung von Leis­tun­gen, Mate­ria­li­en und
Eigen­la­bor­po­si­tio­nen sowie Preis­an­pas­sun­gen
2. Anla­ge von per­so­nen­be­zo­ge­nen Begründungen

Schulungen des Praxispersonals

1. bes­se­re Bedie­nung der EDV
2. Ange­bot indi­ka­ti­ons­be­zo­ge­ner Zusatzleistungen

Abrechnungsservice

Kontinuierlicher Abrechnungsservice

Vie­le Zahn­arzt­pra­xen kämp­fen mit unvoll­stän­di­gen Stamm­da­ten. Das ver­hin­dert rei­bungs­lo­se Abläu­fe, redu­ziert die Effi­zi­enz und ver­ur­sacht unnö­ti­ge Hono­rar­ver­lus­te. Ich kann Ihnen mit einem pro­fi­ta­blen Abrech­nungs­ma­nage­ment hel­fen, Struk­tur in Ihre Daten und Abrech­nun­gen zu bringen.

Homeoffice Abrechnungsservice Köln

Heil- und Kostenpläne

Prü­fung, Erstel­lung und Abrech­nung von Heil- und Kos­ten­plä­nen (Bema/GOZ/GOÄ)

Laborkosten

Erstel­lung und Abrech­nung von Labor-Kos­ten­vor­anschlä­gen (BEL/BEB)

ZE/PA/KBR-Abrechnung

Zügi­ge Erle­di­gung von ZE/­PA/KBR-Abrech­nun­gen

Abrechnung allgemein

Über­nah­me aller Abrech­nungs­ar­bei­ten sowie Sup­port in Teil-Bereichen

Mitarbeiter-Vertretung

Kurz­fris­ti­ge Ver­tre­tung bei Krank­heit, Schwan­ger­schaft oder Kündigung

Mann wird Zahnarzt Utensilien in die Luft

Mehr Raum für Ihre Patienten

Sparen Sie sich mehr Zeit und Geld

Das zahn­ärzt­li­che Abrech­nungs­ma­nage­ment – sowohl die Imple­men­ta­ti­on als auch die Abrech­nun­gen selbst – ist auf­wen­dig, feh­ler­an­fäl­lig und stellt hohe Anfor­de­run­gen. Fehlt die Zeit, die­se Auf­ga­be akri­bisch zu erle­di­gen, kön­nen Sie viel Geld ver­lie­renWie gut, dass es in die Mög­lich­keit gibt, die­se kom­ple­xe Auf­ga­be – von der Anla­ge und/oder Opti­mie­rung der Stamm­da­ten bis hin zur pro­zess­ori­en­tier­ten Abrech­nung an einen exter­nen Dienst­leis­ter auszulagern. 

Die Aus­la­ge­rung von Abrech­nungs­im­ple­men­tie­rung und Abrech­nungs­pro­zes­sen bedeu­tet für Sie viel Frei­heit. Zum einen kön­nen Sie sicher sein, dass Sie das Geld erhal­ten, das Ihnen zusteht, zum ande­ren bleibt viel mehr Raum für Sie und Ihre Mit­ar­bei­ter, sich um die Pati­en­ten zu kümmern.

Sicher an den Start mit der neuen Zahnarztpraxis

Abrechnungs-Management in Köln für Gründer

Grün­der einer neu­en Zahn­arzt­pra­xis haben in der Regel sehr viel zu tun und vie­le recht­li­che Vor­ga­ben zu beach­ten. Oft fehlt vor allem Zahn­ärz­ten, die zuvor im Ange­stell­ten­ver­hält­nis beschäf­tigt haben, die Erfah­rung mit der zahn­ärzt­li­chen Abrech­nung sowie mit dem Pati­en­ten­ma­nage­ment. Erken­nen Sie sich in die­ser Beschrei­bung wie­der? Dann las­sen Sie sich eini­ge Last von den Schul­tern nehmen.

Des­halb bie­te ich Pra­xis-Neu­grün­dern einen beson­de­ren Ser­vice, der unter ande­rem die Neuanlage

  • der Pra­xis­da­ten,
  • der Beschäf­tig­ten mit Arbeits­zeit­er­fas­sung, Schicht­zei­ten und Schichtplänen,
  • Erstel­lung von Ter­min­vor­ga­ben sowie die
  • Erstel­lung und Indi­vi­dua­li­sie­rung von Textvorgaben

umfasst. Und das zu sehr fai­ren Preisen.

Professioneller Abrechnungsservice in Köln

Kos­ten spa­ren und Umsät­ze erhöhen

Warum Monica Rocha?

Fach­wis­sen trifft Zuver­läs­sig­keit und gute laune

  • Bera­tung
  • Feh­ler­freie Abrechnungen
  • Imple­men­tie­rung von effi­zi­en­ten Prozessen
  • Stamm­da­ten­an­la­ge und ‑pfle­ge
  • Umsatz- und Gewinnsteigerung
  • Kurz­fris­tig verfügbar
  • Zusam­men­ar­beit per datensicherem
  • Fern­zu­griff über Team View­er oder VPN-Verbindung
  • Schnitt­stel­le zwi­schen Pati­ent, Zahn­arzt und Factoringunternehmen
  • Beson­de­re Kennt­nis­se in der zahn­ärzt­li­chen Pra­xis­soft­ware Char­ly, Z1, Evi­dent sowie Dampsoft

Über Monica Rocha

Lernen Sie mich kennen

Kontakt

1 + 14 =

Moni­ca Rocha
Abrech­nungs­ma­nage­ment

Tele­fon: +49 (0)1520 7564632
E‑Mail: kontakt@monicarocha.de